Du findest uns bei

Werde Fan von uns bei Facebook Werde Fan von uns bei Google+
Bewerte uns bei Qype Werde Mitglied unserer Gruppe bei StudiVZ
Folge uns auf Twitter Bewerte uns bei Taucher.net
Bewerte uns bei Google Bewerte uns bei mySeaStar









Kontakt

Ollenhauerstr. 114
13403 Berlin
030 49 87 15 58

Allgemein & Verkauf:
center@dive-n.de

Kurstermine:
ausbildung@dive-n.de

Öffnungszeiten

ACHTUNG: neue Öffnungszeiten

Mo 15:00 - 20:00
Di Ruhetag
Mi 15:00 - 20:00
Do 15:00 - 20:00
Fr 15:00 - 22:00
Sa 10:00 - 16:00
So geschlossen

unsere App!

Richtig versichert?

Wetter









Tauchausbildung - Kurse für Fortgeschrittene Taucher

Advanced Kurs

NAUI Advanced Scuba Diver | SSI Advanced Adventurer | PADI Advanced Open Water Diver

AOWD Fortgeschrittenentauchschein

Diese Ausbildung baut auf dem klassischen Einsteigerkurs auf. Du lernst zusätzliche Fertigkeiten und Erfahrungen aus Spezialgebieten und baust damit deine Taucherfahrung weiter aus.

Der Kurs ist sehr praxisorientiert und untermauert durch kurze Theorielektionen die gelernten Fertigkeiten. Welche Tauchgebiete du erkunden wirst, hängt von deinen Interessen, deinen bisherigen Erfahrungen, vom Tauchverband und der Umgebung, in der du den Kurs absolvierst, ab.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Advanced Kurses erhältst du ein weiteres Brevet, mit dem du nun rund um den Globus bis zu einer Tiefe von 30m tauchen darfst. Es stehen dir außerdem die Türen zu weiteren Spezialkursen offen.

Anzahl der Tauchgänge

Voraussetzungen

Tauchgebiete

Theorie

Benötigte Ausrüstung


nach oben

Rescue Kurs

NAUI Rescue Scuba Diver | SSI Diver Stress & Rescue | PADI Rescue Diver

Rettungstaucher

Der Rescue Kurs erweitert deine Kenntnisse und dein Erfahrungsniveau. Rescue Diver lernen, sich über die eigene Erfahrung hinaus auch um die Sicherheit und das Wohlergehen von anderen zu kümmern. Dieser Kurs stellt zwar eine Herausforderung dar, er belohnt dich aber mit dem Erlangen eines starken Selbstvertrauens. Du erfährst alles über Problemvermeidung, Rettungstechniken und Notfallmanagement. Die Ausbildung zum Rescue Diver bereitet dich darauf vor, Probleme zu verhindern und – falls nötig – bei Tauchunfällen richtig zu handeln.

Viele Taucher sagen, es sei der beste Kurs, den sie jemals gemacht hätten!

Nach dem erfolgreichen Abschluss erhältst du ein Brevet, das dich als zertifizierten Rescue Diver auszeichnet.

Als Rescue Diver hast du anschließend die Möglichkeit, deine professionelle Karriere im Tauchsportbereich zu starten.

Dauer

Voraussetzungen

Themen

Benötigte Ausrüstung


nach oben

Master Kurs - der ausgebildete Sporttaucher

NAUI Master Scuba Diver

Master Scuba Diver

Dieser Kurs ist ein weiterführender Brevetierungskurs für bereits ausgebildete Gerätetaucher, die ihr Wissen, ihre praktischen Fertigkeiten und damit die Freude am Tauchen vertiefen bzw. steigern wollen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der aktiven Teilnahme und praktischen Anwendung des in den Theorieeinheiten angeeigneten Wissens bei den Tauchgängen im Freiwasser. Dieser Kurs ist eine wichtige Stufe auf dem Weg zu NAUI Leadership.

Der Kurs kann in einzelne Abschnitte aufgeteilt werden. Die einzelnen Aktivitäten werden nach erfolgreichem Abschluss im Logbuch bestätigt. Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Kurs werden die Absolventen als kompetent erachtet, ohne Überwachung an Freiwassertauchaktivitäten teilzunehmen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Tauchaktivitäten und die Umgebungsbedingungen
mit denen des Kurses vergleichbar sind.

Dauer

Voraussetzungen

Themen

Anzahl der Tauchgänge

Benötigte Ausrüstung

 .

PADI Master Scuba Diver | SSI Master Diver

Nach Abschluss des Advanced Open Water-Kurses, der Rescue Diver-Ausbildung sowie mind. 5 Specialty-Ausbildungen bist du berechtigt, den Grad eines Masters Scuba Divers bei PADI oder SSI zu beantragen. Dieser Grad zeichnet dich als topausgebildeten Sporttaucher aus.

nach oben